Werbung k.bert

Vier Grundschulen des Regionalverbundes Hildesheim werden rezertifiziert

(Stadtteilzeitung MQ November 2017 - Redaktion)

Vier Hildesheimer Grundschulen haben es geschafft : Sie wurden bereits zum zweiten Mal als Musikalische Grundschulen zertifiziert und dürfen den Titel und das Logo bis 2020 weiterhin tragen.

Vertreterinnen der Grundschule Hohnsen, Grundschule Alter Markt, der Astrid Lindgren Schule Elze und der Grundschule Itzum nahmen ihre Zertifikate auf dem Fachtag der musikalischen Grundschule in Empfang. Der Titel wird vom Niedersächsischen Kultusministerium und der Bertelsmannstiftung vergeben.

In Musikalischen Grundschulen ist Musik ein wichtiger Bestandteil des Schullebens und des Unterrichts. Getreu dem Motto "Mehr Musik, zu mehr Gelegenheiten, von mehr Beteiligten" setzen sich die zertifizierten Schulen selber Ziele, um der Musik mehr Bedeutung zu verschaffen. So werden Lieder und Raps in allen Fächern eingebaut : Das ABC wird als Lied gelernt, Regeln werden gerapt, Matheaufgaben musikalisch erarbeitet , Schulsongs komponiert und getextet. So lernt sich alles leichter und das gemeinsame Singen schafft Identifikation.

Die Lehrkräfte der Schulen freuen sich über die Auszeichnung und möchten weiterhin ihre kreativen Ideen umsetzen.